Über uns

Aus den beiden Männerchören “Liedertafel 1830” und Concordia 1858” , wurde nach den
schweren Kriegsjahren und sinkender Mitgliederzahl, bei einer gemeinsamen
Generalversammlung beider Vereine, am 20. Januar 1970 die Vereinigung beider Chöre zu
dem heutigen Männerchor Concordia-Liedertafel 1830 e.V. Melsungen einstimmig
beschlossen.

Heute besteht der Verein aus 145 eingeschriebenen Mitgliedern, wovon 45 als aktive Sänger
an dem Vereinsleben teilnehmen.
Zu der Chorliteratur des Männerchores zählen Heimat- und Volkslieder, Musicals und
Schlager, Operettenquerschnitte, Opernchöre, sowie geistliche Chorsätze.

Das Vereinsleben verläuft in einer angenehmen und lockeren Atmosphäre, zu der die
jährlichen Veranstaltungen wie das zur Tradition gewordene Herbstvergnügen, oder die
Sängerreisen mit Familienangehörigen und Freunden beitragen.

Zu den Höhepunkten der Chorarbeit zählen die jährlich stattfindenden Liederabende,
sowie die Konzertreisen in das benachbarte Ausland, wie Östereich, Schweiz, oder
Ungarn, bei denen der Männerchor von Instrumentalgruppen, sowie namhaften
Solisten unterstützt wird.