Sängerwochenende in Tann vom 31.03. bis 02.04.2017

von Friedhelm Kerst

Am Freitag, dem 31.03.reisten wir wie gewohnt in Fahrgemeinschaften, diesmal mit 27 Sängern und Chorleiter an, um uns auf anstehende Aufgaben, besonders das Stadthallengartenkonzert vorzubereiten und die Geselligkeit im Sängerkreis zu pflegen.

In unserem Quartier, dem Hotel Zur Krone, fühlten wir uns wieder wie zu Hause.

Wie üblich starteten wir am Samstagvormittag zu einem Ausflug, der uns zur „Enzianhütte“ führte. Mit unseren PKW`s fuhren wir zum Parkplatz am Hotel Grabenhöfchen und hatten dann ca. 2 km Fußweg bis zur schön gelegenen Hütte zurückzulegen. Wir genossen das wunderbare Wetter und ließen es uns bei einem schönen Schoppen und Imbiss gut gehen.

Nach der Rückkehr in Tann ging die Chorprobe weiter.

Nach dem sonntäglichen Frühstück hatten wir noch eine kurze Chorprobe.

Das gemeinsame Mittagessen bildete den Abschluss unseres Übungswochenendes.

Alle Teilnehmer traten zufrieden die Heimreise an.

Herzlichen Dank an Wilfried Eckhardt und Walter Schmidt für die Ausrichtung.

Die drei Bilder entstanden beim Aufenthalt an der Enzianhütte.