Archiv für den Monat: September 2017

Über unsere Advents- und Jahresabschlussfeier am 12.12.2017

von Friedhelm Kerst

Dieses Jahr begrüßte  der stellvertretende Vorsitzende Winfried Nikolet für den erkrankten Vorsitzenden die  Anwesenden und wünschte eine schöne Feier.

Viele fleißige Hände hatten für Gemütlichkeit gesorgt, Brötchen geschmiert, sowie für Kaffee und Glühwein gesorgt. Besonderer Dank gilt Walter Schmidt vom Vergnügungsausschuss.

 

Der Chor präsentierte einige Weihnachtslieder aus dem Programm unseres  Adventskonzertes. Gemeinsam mit allen wurden weitere  Weihnachtslieder angestimmt, begleitet von Harald Renner am Klavier.

Es gab dann noch kurze Vorträge von F. Kerst, Herbert Losleben und Jürgen Bock. So erlebten wir eine harmonische und besinnliche Adventsfeier.

Unser Dank gilt auch den Frauen, die für den Abwasch sorgten.

Die Fotos zeigen uns in gemütlicher Runde bzw. beim Auftritt.

 

Das nächste Zusammentreffen ist bei der Neujahrsbegrüßung am 01.01. um 16.00 Uhr im Gasthaus Ellenberger.

 

Über das eindrucksvolle Chorkonzert zur Einstimmung in den Advent am 02.12.2017

von Friedhelm Kerst

Es war wieder eine Freude für uns Sänger, in der gut besetzten Melsunger Stadtkirche mit dem Orchester der Musikschule Schwalm-Eder Nord  gemeinsam zu musizieren und die vielen Zuhörer auf Advent und Weihnachten einzustimmen. Das abwechslungsreiche Programm wurde durch Kurzgeschichten von Pfarrerin Elisabeth Barth aufgelockert.

So erklangen gemeinsam „Frieden“ von Gotthilf Fischer, „Dona pacem“ und „Herr der Welten“.

A cappella präsentierte der Chor „Fröhliche Weihnacht“, „Christus ist heut’ geboren“, „Kleiner Trommeljunge“, „Kling Glöckchen“ und vieles mehr.

Die Leitung hatte wie gewohnt Harald Renner.

Zum Abschluss durfte auch das Publikum mit einstimmen: Alle sangen gemeinsam das schöne Weihnachtslied: „Macht hoch die Tür“, begleitet durch Orchester und Chor.

Mit herzlichem Applaus bedankten sich die vielen Besucher bei den Musizierenden.

Vorsitzender Peter Reinhardt verabschiedete das Publikum mit guten Wünschen und bat um eine Spende für die zukünftige Chorarbeit.

Die Fotos entstanden bei der Generalprobe und während des Konzertes.

 

Das 26. gemeinsames Sommerkonzert mit der Harmonie Musik Melsungen

von Friedhelm Kerst

Der Wettergott zeigte sich im schönen Stadthallengarten von seiner besten Seite, so dass unser Männechor und die HarmonieMusik sehr motiviert musizieren konnten. Zu Beginn spielte die HarmonieMusik unter der Leitung von Dr. Karsten Heyner ein Medley der bekanntesten Lieder von Udo Jürgens.

Es folgte der Männerchor, dirigiert von Harald Renner und am Keyboard von Gabriele Nies begleitet, mit moderneren Liedern wie „Ich will einen Sechser im Lotto“, „Wähle Anti-Stress-Behandlung“ und „Im Internet musst du zocken“.

Die Instrumentallisten brachten nun Erfolgshits von ABBA und Boney M., aber auch Böhmische Volksmusik und der Männerchor präsentierte Weinlieder. Danach hatte der Männerchor eine Überraschung parat: mit eigener „Kapelle“ wurde ein selbst gedichtetes Lied auf den Chor vorgetragen. So erlebten die zahlreichen Zuhörer ein abwechslungsreiches Programm.

Das gemeinsame Schlusslied bildete traditionell „Der kleine Weg an der Fulda entlang“.

Langer Applaus belohnte uns Musizierende für den schweißtreibenden Auftritt.

Vorsitzender Peter Reinhardt verabschiedete die Zuhörer mit der Bitte um eine Spende.

 

Für das leibliche Wohl sorgte wie gewohnt das Team des Stadthallenrestaurants.